Wenn sich die Pflege verändert, verändert sich auch die Fauna

Durch Wetter und Disposition zeitlich limitiert konnte ich einen Rasen länger nicht mähen. Durch diesen Umstand Ist dort eine Wiese entstanden. Jetzt sieht man Blindschleichen/ Anguis fragillis wo es früher keine Sichtungen gab.

Blindschleiche/ Anguis fragillis

Es ist auffalllend wie die Pflege einen Einfluss auf die Artenfielfalt hat. Verändert Sich die Pflege leicht in die Richtung der extensiven Pflege, siedelt sich unmittelbar Fauna an.

Share:

Author: Rafael Schmid

Gärtnermeister und Naturgärtner. Verantwortlich für die Gartenpflege der Genossenschaft "Im Suteracher", Zürich Altstetten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.